Callcenter gefunden: Hoch- und Tiefbau-Konzern - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Europaweit tätiger Hoch- und Tiefbau-Konzern beauftragt Callcenter aus Rhein-Main-Gebiet mit Nachfass auf Einladungen


Callcenter aus Großraum Frankfurt telefoniert für Unternehmen aus dem Hoch- und Tiefbau



Branche

Rechtsform

Mitarbeiter

*
BaubrancheGmbH600

*Alle Beispiele anonymisiert aus Daten- und Kundenschutzgründen

 

Das Projekt

Ein großer Konzern aus dem Bereich Hoch- und Tiefbau hatte ungefähr 8 Wochen vor seiner Anfrage bei uns 8.000 Unternehmen per E-Mail zu zwei kostenlosen Veranstaltungen eingeladen.

Das Feedback auf die Einladungen war bis dahin geringer als erwartet ausgefallen. Der Anfrager hatte statt der kalkulierten 170 Teilnehmer pro Veranstaltung bis dahin lediglich 50 Interessenten gewinnen können.
Der Anfrager war nun auf der Suche nach einem Callcenter, das im Nachgang auf das Einladungs-Mailing telefonisch für jede Veranstaltung weitere 120 Interessenten überzeugen sollte.

Das Projekt sollte erst  bei Erreichen der vorgegebenen Teilnehmerzahl beendet sein. Dem Callcenter wollte der Anfrager noch die Einladung als PDF zur Verfügung stellen. Für ihn kam auch der nochmalige Versand der Einladungen in Frage. Bei der Entscheidung darüber, wollte er sich auf die Empfehlung des Callcenters verlassen.
Fachwissen war vorliegend nicht erforderlich. Im Falle der erfolgreichen Zusammenarbeit sollten 1-2x im Jahr durchzuführende Folgeaufträge aus anderen Bereichen möglich sein.

Unter den Callcentern setzte sich ein Anbieter aus dem Großraum Frankfurt durch.

 

Tipps und Infos zu diesem Gebiet

 

Kann es von Vorteil sein, wenn man den Versand des Mailings zeitlich streckt? (Tipp 21)

Zusatzleistungen der Callcenter (Info 18)

Lampe Ideen Tipps

Wichtig zu wissen: Wird ein Mailing, egal ob postalisch oder per E-Mail, versendet, sollte der Anruf im Anschluss nicht länger als 5 Werktage auf sich warten lassen. Denn meist können sich die Kontaktierten nach diesem Zeitraum  nicht mehr an das Mailing erinnern.
Vorliegend hatte der Anfrager die Problematik selber schon erkannt und es von sich aus dem Center angeboten, das Mailing ein weiteres Mal zu versenden und die Telefonaktion in kurzer Zeit danach zu starten.

Manchmal ist es erforderlich, dass ein Callcenter Dienstleistungen erbringt, die über die klassischen Callcenter-Tätigkeiten hinausgehen.
Dazu gehören zum Beispiel die Durchführung von postalischen oder E- Mailings (auch in hohen Auflagen), von Face to Face Interviews oder von Storechecks vor Ort.
Viele Firmen meinen, dafür einen weiteren Dienstleister beauftragen zu müssen.
Wenn Sie jedoch sämtliche Leistungen eines Projektes von einem einzigen Anbeiter ausführen lassen, benötigen Sie nur einen Ansprechpartner, der sich um alle Ihre Belange in den verschiedenen Bereichen kümmert. So vermeiden Sie auch Reibungs- und Informationsverluste. Wir haben Callcenter in der Datenbank, die über das Telefonieren hinaus über ein großes zusätzliches Leistungsspektrum verfügen. Gerne unterstützen wir Sie darin, einen passenden Dienstleister für die gewünschten multifunktionalen Services zu finden.
Vorliegend hatte die anfragende Firma das Mailing bereits versendet und sich erst mangels erwartetem Rücklauf auf die Suche nach einem Anbieter zum Nachtelefonieren gemacht. Grundsätzlich war es natürlich möglich, das Mailing, wie es der Anfrager auch empfohlen hatte, erneut zu versenden. Dies kann unprofessionell wirken und dadurch vermieden werden, dass man das Projekt im Vorfeld anders plant. Hätte sich die Firma vorab für die Durchführung des Auftrages durch einen externen Dienstleister entschieden, hätte sie die Organisation, also zeitliche Planung, Versand des Mailings und Nachfass, direkt in die Hände eines einzigen Anbieter geben können.

 

 

Call-Center Suche
Jetzt Call-Center finden.


.